Die Zeiten waren schon immer ungewiss. Aber die massive Ungewissheit der letzten 18 Monate hat uns so viel darüber gelehrt, wie sehr wir die Hand Gottes brauchen, die uns bewegt, beschützt, segnet und eingreift. Wir bitten Sie demütig, sich uns im Gebet für unsere geliebten Missionsgebiete anzuschließen: Guatemala und Albanien. Wir haben die folgenden Gebetspunkte zusammengestellt, um Sie zu leiten.

Wie man für Guatemala beten kann

Covid-19

Im vergangenen Frühjahr haben wir acht Ernährungsprogramme wiedereröffnet, nur um dann aufgrund der Covid bedingten Einschränkungen gezwungen zu sein, unseren Missionsdienst von der zweimal wöchentlich stattfindenden warmen Mahlzeit auf die Lieferung von Lebensmitteln an die Familien unserer Patenkinder zu ändern. Der größte Teil Guatemalas befindet sich in kritischer Alarmstufe Rot. Beten Sie, dass Gesundheit und Heilung herrschen, auch bei unseren Mitarbeitern im Büro, und dass unsere Arbeit im Missionsdienst mit maximaler Effektivität weitergehen kann.

Gesponserte Kinder

Eingesperrt in ihren Häusern fühlen sich viele vergessen, aber unsere Patenkinder fühlen sich so gesegnet, wenn unsere Teams sie besuchen, um Lebensmittel zu bringen und Briefe von ihren Paten zu überbringen. Beten Sie um eine besondere Umarmung der Liebe Gottes für sie und bitten Sie, dass der Herr Sponsoren für die mehr als 3,000 Kinder bringt, die auf dieses lebensverändernde Geschenk warten.

Medizinische und zahnmedizinische Kliniken

Da die Krankenhäuser den schlimmsten Fällen von Covid-19 Priorität einräumen, bleiben viele wichtige medizinische Bedürfnisse unbehandelt. Beten Sie, dass Gott unsere medizinischen und zahnmedizinischen Kliniken in vollem Umfang nutzt und dass sie Quellen der Gesundheit und Ganzheit sind, sowohl körperlich als auch geistlich, für die verarmten Gemeinden, denen wir dienen dürfen.

Wie man für Albanien beten kann

Gesponserte Kinder

Wir haben kürzlich ein neues Programm für die Kinder in Elbasan, Albanien, gestartet. Dieses neue Programm beinhaltet sowohl Bibelunterricht als auch Lebensmittelpakete. Beten Sie, dass dieses Programm an Ressourcen und Wirkung zunimmt und den Kindern sowie ihren Familien und der Nachbarschaft einen lebensverändernden Segen bringt.

M25-Programm

Die Sorge für die "Geringsten" (Matthäus 25), indem wir uns um die Bedürfnisse von Witwen und älteren Menschen kümmern, die in extremer Armut leben, liegt uns sehr am Herzen. Vor kurzem haben wir geholfen, ein "kleines Haus" für eine 75-jährige Frau zu finanzieren und zu bauen, die in unhygienischen, kaum bewohnbaren Verhältnissen lebte. Beten Sie, dass die Witwen und alten Menschen, denen wir dienen, ihren Wert erkennen und annehmen, wenn sie mit den Augen des Vaters gesehen werden.

Jüngerschaftsarbeit

Unsere Gemeindepartner in Albanien sehen die Herausforderungen des Wachstums, während sie die Früchte der Bereitstellung von Evangelisationsmitteln erleben und Wege entwickeln, unsere Patenkinder in der Nachfolge zu lehren, während sie auf das College gehen. Beten Sie, dass der Herr unsere örtlichen Gemeindepastoren ermutigt und befähigt, auf diesen Bemühungen weiter aufzubauen, um die Wahrheit des Wortes Jesu in Albanien zu verbreiten.

"Widmen Sie sich dem Gebet, seien Sie wachsam und dankbar. Und betet auch für uns, dass Gott eine Tür für unsere Botschaft öffnet ..." Kolosser 4, 2-3

Wir danken dem Vater immer wieder für Ihre anhaltende Unterstützung dieses Missionsdienstes. Ohne Sie könnten wir unsere Reich Gottes Arbeit nicht vollbringen!